Pressemitteilungen

11. Dezember 2008

Die woche.at berichtet über BVT Lannach: Spezialist für Oberflächen. Hier finden Sie den Artikel als PDF-Download (1,3 MB).

2. September 2007

Das Unternehmen BVT hat sich bei der Renovierung der Kirche Paasdorf mit einem Sponsoring beteiligt.
Mit einem Festgottesdienst, zelebriert von Kardinal Christoph Schönborn, feierten die Paasdorfer am 2. September 2007 die gelungene Sanierung der Kirche.
Nach zwei Jahren harter Arbeit (neues Dach, neue Außenfassade, Neugestaltung des Altarbereiches, Elektrifizierung, neuer Boden sowie Sanierung der Orgel) erstrahlt das Gotteshaus wieder in neuem Glanz.
Die Renovierungskosten in Höhe von rund EUR 300.000,- wurden aufgebracht von der Abteilung "Kunst im öffentlichen Raum" des Amtes der Nö Landesregierung, der Erzdiözese, der StadtGemeinde Mistelbach sowie großzügigen Spenden der Paasdorfer Ortsbevölkerung und von verschiedenen Betrieben. Die komplette Orgelrenovierung wurde von Firma BVT Beschichtungs- und Verschleißtechnik GmbH gesponsert.
Kardinal Schönborn lobte den Zusammenhalt und meinte über den neuen Altar: "Der Altar ist fest, schlicht und durchsichtig, er symbolisiert Christus und auch wir alle sollen diese drei Eigenschaften in uns tragen."
Ortsvorsteher StR Franz Petz, der Hauptinitiator des Projektes, zeigte sich sehr erfreut über die Mitarbeit der Paasdorfer sowie deren Spendenfreudigkeit und dankte besonders Pater Bernhard Lang, der mit seinem Engagement und persönlichem Einsatz einen wesentlichen Beitrag zum Zustandekommen dieses großen Vorhabens geleistet hat.